Fr., 21.08.2020|19:30 Uhr|SCHLOSSPLATZ COBURG

AVANTASIA

20jähriges Jubiläum mit History-Shows

Vor über 20 Jahren entschloss sich der damals noch relativ unbekannte Fuldaer Musiker Tobias Sammet zum Sprung ins kalte Wasser, um sich den Traum eines Soloprojektes zu erfüllen, in dessen Rahmen er mit den Helden seiner Jugend eine etwas andere Rockoper schaffen wollte.

Acht Studioalben, fünf Welttourneen, unzählige Arena Shows und Kollaborationen mit Legenden wie Alice Cooper, Klaus Meine & Rudolf Schenker (Scorpions), Jorn Lande und vielen mehr sprechen für sich.

Zum 20jährigen Jubiläum ist es an der Zeit, die Reise vom Debutalbum „The Metal Opera“ bis zum aktuellen Nummer-Eins-Album „Moonglow“ im Rahmen von besonderen History-Shows passieren zu lassen. Der Termin auf dem Schlossplatz in Coburg ist bislang der einzige Deutschland-Termin dieser Tour.

Tobias Sammet selbst sagt dazu:“ So ein Jubiläum müssen wir feiern – mit unseren größten Songs, sowie mit älteren Perlen, die wir lange nicht oder noch nie gespielt haben. Ich möchte mich damit auch bei allen bedanken, die diesen Weg bis hierher mit mir gegangen sind und freue mich auf eine großartige Show mit einigen wenigen wundervollen Weggefährten!“